FLOATING MIND - Deep Visions


Erstveröffentlichung: CD 2005 / Urgence Disk Records / kab 023

„Deep Visions“ ist ein „Ambient-Deep-Electronica“-Werk, wie es der Musiker Roberto Vitali selbst beschreibt, und damit trifft er den sprichwörtlichen Nagel auf den Kopf. Mit großer Zurückhaltung werden dunkle Klanglandschaften geschaffen, die hier und da eine unterschwellige Unruhe verbreiten, die durch minimalistische Rhythmen und hier und da eingestreute Sounds entsteht. „Ambient“ muss also nicht gleichzeitig „Chill Out“ bedeuten, denn zum entspannen ist die Musik nicht unbedingt geeignet, was sie aber gerade spannend macht. Repetetive Rhythmen und eine Atmosphäre, die hier und da fast Soundtrackcharakter hat machen „Deep Visions“ interessant, allerdings nur für Leute, die sich gerne intensiv mit Electronica beschäftigen. Zum nebenbei Hören oder gar zum bloßen konsumieren ist die CD sicher nicht geeignet. Leute, die aber auf Klangforschung stehen, könnten hier eine echte Entdeckung machen. (A.P.)

E-Mail-Adresse der Band: rvitali@infomaniak.ch


[ ZURUECK ]