IMMUNOLOGY - Thorn Dive


Erstveröffentlichung: CD 2003

IMMUNOLOGY kommt aus Prag und sind dort in der Szene mit diesem Debut schon recht bekannt und erfolgreich. IMMUNOLOGY produziert düstere Elektromusik mit 80er-Disco-EBM-Electro-Einflüssen mit ganz kleinen und minimalen Popattitüden. Das Intro ist sehr orchestralisch gehalten und verspricht einen monumentalen Brachialsound, was aber dann doch ein bisschen zuviel erwartet war. IMMUNOLOGY pendelt zwischen wirklich Originalität und Klischee hin und her, wobei die Parts mit den leicht poppigen Einschlägen eindeutig die gelungensten und erinnerungswürdigsten sind. Mitunter erinnert mich das Ganze an frühe Project Pitchfork oder viel eher an Black Condition, insbesondere, was den Sänger angeht, der düster-heiser-tief und gnarzend grummelt. Alles in allem ein ganz gelungenes Debut-Album. Mal schauen, was noch aus dem Hause IMMUNOLOGY kommt. (H.H.)



[ ZURUECK ]