LIMP BIZKIT - Chocolat Starfish And The Hot Dog Flavored Water


Erstveröffentlichung: CD 2000 / Interscope / Universal

Nach ihrem Debut-Album „Three Dollar Bill Yall´s” und dem zweiten Album “Significant Other” präsentieren die Amerikanern das Nachfolgewerk, welches sie musikalisch an die zweite Platte anlehnen, da diese kommerziell besonders erfolgreich war und diverse Platinauszeichnungen bekam. Ihren etwas experimentellen Groove mit harten Ecken und Kanten, aber auch einigen poppigen und mitunter fast hiphoppigen, bzw. rappigen Einschlägen vermixt mit metallischen Klängen und Riffs, haben sie beibehalten. Ein bisschen mehr Entwicklung im Bandsound hätte man sich schon gewünscht und vielleicht auch ein paar intelligentere Texte, aber abgesehen davon ist das Album ein solides welches und die Single „My Generation“ ist auch sehr hörenswert geworden. „Rollin“ und „Livin´ It Up“ sind auch sehr gute Tracks, die durch ihre hammerharten Gitarren hervorstechen. Erwähnenswert ist auch noch der Akustiksong „Hold On“. Wieso ist aber „Take A Look Around“ noch einmal auf dem Album? Hat man dadurch gehofft, ein paar weitere Käufer anzulocken? Na ja, alles in allem hörenswert. (H.H.)



[ ZURUECK ]