MAGENTA - All Over


Erstveröffentlichung: Maxi-CD 2002 / Re:Pop

MAGENTA sind sicherlich eine meiner Entdeckungen des Jahres 2002 im Bereich Popmusik und ihr Album „Little Girl Lost“ ist wirklich wunderschön und voller einwandfreier Popsongs. Genau aus diesem Album wurde die vorliegende Maxi ausgekoppelt, die mit „All Over“ und „Mermaid“ die beiden besten Songs des Albums enthält. „All Over“ ist ein Lied aus der Kategorie „perfekter Popsong“, ein schön gitarriger Ohrwurm, der normalerweise großes Chartspotential hätte. „Mermaid“ baut im Stile vom dritten This Mortal Coil-Album eine wunderbar relaxte Atmosphäre auf und durchbricht diese dann kurz bevor es kitschig wird mit schrägen Sounds, bei denen man sich beim ersten Anhören fragt, ob nun die Boxen durchgeknallt sind. Großartig. Der dritte Song „Heroine“ stammt nicht vom Album und führt den begonnenen Weg fort. Irgendwie ein perfekter Song für einen Road-Movie-Soundtrack. Drei Songs, drei Hits und eine schlichte, aber edel wirkende Digi-Pak-Gestaltung, was will man mehr. Diese Band müsste eigentlich mal ganz groß werden, nicht nur, weil Sängerin Vilde Lockert die am meisten einschmeichelnde Stimme hat, die ich seit langer Zeit gehört habe! Zeitlose, perfekte Songs... (A.P.)

Webadresse der Band: www.re-pop.com/shop


[ ZURUECK ]