MIDNIGHT CONFIGURATION - Gothtec


Erstveröffentlichung: Maxi-CD 1994 / Nightbreed Records

MIDNIGHT CONFIGURATION ist das Soloprojekt von Trev, der vorher bei Every New Dead Ghost gespielt hat. Diese Band ruht derzeit und somat hat Trev genügend Zeit, eine Maxi-CD seines Projektes auf den Markt zu werfen. Der Titel “Gothtec” beschreibt dann auch schon recht gut die Musik. Gothicrock, der unverkennbare Einflüsse von Every New Dead Ghost aufweist, wird hier mit technoiden Rhythmen verbunden, einige Samples dazu und eine wirklich spannende CD entsteht. Alle vier Titel sind durchaus gelungen, wobei die beiden letzten ziemlich düster sind, vorgetragen mit einer Stimme, die stark an Carl Mc Coy erinnert, allerdings zu Zeiten der ersten beiden Nephilim-LPs.

Insgesamt dürfte die CD jedoch eher für den in Leder gekleideten Gothic sinnvoll sein, als für Technofans, da die sägenden Gitarren die Electroeinflüsse bei weitem übersteigen. Jeder Every New Dead Ghost Fan wird auf alle Fälle zufrieden sein. Bedingungslos zu empfehlen. (A.P.)



[ ZURUECK ]