MISERY INC. - Yesterday´s Grave


Erstveröffentlichung: CD 2003 / Golden Core / Zyx Music

Gothic Metal präsentiert die Band MISERY INC., die sich aus dem finnischen Lande aufmacht, die Welt zu erobern. Zwei Jahre gibt es sie bereits und sie klingen, als seien die Herren bereits viele Jahre zusammen. Sie sind nicht allzu verspielt und auch nicht allzu poppig, trotzdem sind die Songs ziemlich melodisch-eingängig und auch sehr emotional und dazu können sie überzeugen, da sie die nötigen Dinge des Genres nicht allzu stark in den Vordergrund schieben. Sicherlich beherzigen sie auch die Dinge, die das Gothic-Metal-Musikerlexikon vorschreibt, doch muss das ja auch sein, denn sonst würden sie ein anderes Genre bedienen. Genug geklugscheissert. MISERY INC. präsentieren mit „Yesterday´s Grave“ ihr Debutalbum, haben aber vor einiger Zeit ein Demo namens „Suicide Serenade“ herausgebracht und damit gute Resonanzen bei der Kritikern bekommen. Ich vermute, dass sich die Kritiker auch hier überschlagen werden (insbesondere, da drei Stücke auch auf der LP gelandet sind). Anspieltipps sind „Dilemma“, „Life Ain´t Fair“ und auch „No More“ kann den geneigten Zuhörer begeistern. Auch „Pray“ kann mit einem tollen Refrain aus der Masse hervorstoßen. (H.H.)



[ ZURUECK ]