MUSIC IN MOTION - Instrumental


Erstveröffentlichung: CD 2001 / Artistic Noise Publishing

Eine CD erreichte uns aus den USA, genaugenommen Michigan (wenn das MI in der Adresse dies bedeuten soll). Die Musik auf diesem Tonträger wurde geschrieben von Darryl Holt und damit erschöpfen sich auch schon alle Infos, die ich dazu habe. Selbst die Website www.artisticnoise.com gibt keine weiteren Hinweise, nur zu anderen Künstlern. Das ist natürlich irgendwo doof, doch zwingt es den Kritikenschreiber, selbst was zu schreiben und muss die Musik unvoreingenommen hören, ohne dass er vorher weiss, was ihn erwartet. Und was erwartet einen nun? Im Grunde sind es, platt gesagt, technoide Tracks, durchgehend instrumental (wer hätte das bei dem Titel der CD schon erwartet). Die Stücke sind mitunter sehr ambient und entspannt und ganz oft erinnert man sich beim Hören an Kraftwerk. Es gibt soundtechnisch wirklich ganz oft Ähnlichkeiten. Track 9 mit dem Titel „Eight“ zum Beispiel, dazu gibt es, speziell hier, richtig schön fette Beats. Bleibt abschliessend noch zu sagen, dass man die CD anscheinend unter der oben angegebenen URL erhalten kann und dass bei Track 4 mit Titel „Three“ extremes Kratzen die Boxen kaputt macht und Katzen verstört (selbst getestet). (H.H.)



[ ZURUECK ]