FORTUNAS FAVOURITES - Born By The Sun


Erstveröffentlichung: CD-EP 2005 / Eigenveröffentlichung

Das ist doch mal nett, zwei Sozialpädagogen/Sozialarbeiter, eine Multimediadesignerin, ein Fliesenleger und ein „Fußballstar“ aus Österreich machen unter dem Namen FORTUNAS FAVOURITES gemeinsam Musik und haben mit „Born By The Sun“ ihre erste „offizielle“ CD-Single vorgelegt. Was kann man da für Musik erwarten? Ich hatte mal vor dem Hören auf Indie-Pop/Alternative_Rock getippt und ziemlich genau in diese Richtung geht es dann bei den 5 Songs auch. Durchaus eingängig und leider ohne viele Ecken und Kanten spielt die Gruppe vor sich hin. Das ist absolut gefällig und ohrwurmig, aber eben auch ohne zu stören jederzeit nebenbei zu hören. In US-Collegeradios dürfte das gut laufen und auch in den typischen Highschoolfilmen aus Hollywood gibt es so was häufig zu hören. Wer noch die TV-Serie „Buffy The Vampire Slayer“ kennt, erinnert sich an ähnlich klingende Bands im dortigen „Bronze“-Club. Das ist alles schön und gut, aber irgendwie springt der Funke bei mir nicht so richtig über, das Besondere fehlt und etwas schräger dürfte es auch ruhig sein.
Gitarren-Pop zum immer hören und geeignet vor allem für Bühnen auf Stadtfesten und im örtlichen Juz.
Als Bonus gibt es dann auch noch einen hübschen Videoclip zum Titelsong. (A.P.)

Webadresse der Band: www.fortunasfavourites.net


[ ZURUECK ]