STERIL - 400 Years Of Electronic Music


Erstveröffentlichung: CD 2006 / Endless Records / Alive

Die Band STERIL hat bereits seit vier Alben mit Electronic Body Music geglänzt und so ist es offenbar an der Zeit, einen Rückblick zu tätigen mit diversen Stücken aus eben jenen CDs plus einigen Maxis und Mixen, wobei auch die bekannteren Songs der Band zu hören sind, als da sind „I Get Closer“, „Deep“ und „Egoist“. Dazu gib es noch ein Wendecover, so dass man sich das schönere Artwork ins Regal stellen kann. Da es sich um eine „Best Of“-CD handelt, ist das Material auch recht unterschiedlich. Plötzlich wird es hart mit metallenen Gitarren und dann tönen plötzlich poppige Electrosongs aus den Lautsprechern. Das Ganze wirkt so zusammengemischt recht uneinheitlich und zeigt, dass die Gruppe recht vielseitig ist. Nun denn, das nächste echte Album ist schon in den Startlöchern und soll „Realist“ heißen und dieses wird sich sicherlich wieder etwas homogener zeigen. (H.H.)



[ ZURUECK ]