HIS DIVINE GRACE - Le Grand Secret


Erstveröffentlichung: CD 2006 / Reue um Reue / R.u.R. 003

Ich bin kein großer Anhänger vom Ambientmusik, mag solche Sachen aber zumindest ab und zu gerne mal hören. Schon HIS DIVINE GRACEs Vorgängeralbum „Eurydice“ von 2004 fand ich recht ansprechend. Und genau in dieser Richtung geht es auf „Le Grand Secret“ weiter. Schwebende Soundteppiche, hier und da ein paar Stimmsamples, eine gewisse Fabrikhallenatmosphäre, spacige Schleifen...der Liebhaber solcher Klänge wird wissen, in welche Richtung das geht. Der alternative Soundtrack zu Derek Jarmans Film „Blue“ könnte man fast sagen. Wie gewohnt bei Reue um Reue gibt es ein sehr schönes Artwork zu bewundern, nämlich ein schlicht aber effektiv gestaltetes mehrfach ausklappbares DigiPak.
Viel mehr gibt es hier dann auch nicht zu sagen. Wer auf Dark Ambient steht oder HIS DIVINE GRACE sowieso bisher schon mochte, wird auch „Le Grand Secret“ mögen. (A.P.)

Webadresse der Band: http://eys.online.fr/tutrur


[ ZURUECK ]