ROYAL HUNT - The Mission


Erstveröffentlichung: CD 2001 / Frontiers Records

Ein weiteres Produkt aus dem Hause FRONTIERS RECORDS, die sich einen Namen gemacht haben, mit kunstvollem, harmonischem und melodiösem Heavy Metal. Die Band ROYAL HUNT passt denn auch hervorragend in dieses Konzept und bietet keinen Ausreisser aus der gefahrenen Linie. ROYAL HUNT ist eine recht erfolgreiche Band und hat weltweit bereits mehr als eine Million Platten verkauft. Im Jahre 1993 hat sich die Band zusammengefunden und erstmal unter dem Namen LAND OF BROKEN HEARTS Musik gemacht und man hatte kurioserweise noch keinen Gitarristen in der Band, als das erste Album auf den Markt kam. Erst mit dem zweiten im Jahre 1994 sollte sich das ändern. Danach gab es dann grundlegende Veränderungen in der Band, denn man wollte sich ein bißchen mehr auf Konzeptarbeit konzentrieren und ein neuer Sänger mußte her, denn der alte verliess die Gruppe. Unter dem Namen ROYAL HUNT ist das dann auch schon das zweite Album und dieses Mal hieß das Konzept „Die Mars Chroniken“ von Ray Bradbury. Alles in allem für Fans des Genres ein geschmackssicheres Geschäft. (H.H.)



[ ZURUECK ]