TRANSZENDENZ - Between Terra And Light


Erstveröffentlichung: CD 2003 / Eigenproduktion

Eine neue Band aus der Schweiz, die soeben ihr erstes Album fertiggestellt hat und für das wir nun eine Drei-Song-Promo-CD-R erhalten haben. TRANSZENDENZ besteht aus zwei Leuten und bezeichnet seine Musik als „Ritual Electronic Sound“. Wenn man sic die drei Songs so durchhört, stellt man als erstes fest, dass sie im Grunde sehr Retro klingen, was die Synthesizer angeht. Es geht ein bisschen in die EBM- und Technorichtung, gepaart mit leichten Darkwave-Anklängen und den erwähnten rituellen Klängen und Rhythmen. Auch Streicher gibt es zu hören und männlichen Gesang mit weiblicher Unterstützung. Entsprechend düster geht es auch in den deutschen Texten zu, wo es um „suizidalesSein, Magie und Legenden“ geht. Das Album wurde in Eigenregie im Studio aufgenommen und nun ist man verstärkt auf der Suche nach einem Label, um es der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Wäre schön, wenn es klappt, denn man muss TRANSZENDENZ einen großen Grad an Eigenständigkeit zugestehen und gerade ihr Retrostil macht sie derart sympathisch. Wenn „Between Terra And Light“ jedenfalls ebenso klingt und eine ebenso große Vielfalt aufweisen kann, dürfte es mit dem Plattenvertrag sicherlich bald klappen. (H.H.)



[ ZURUECK ]