STERNBUSCHWEG - Die Unvollkommenheit


Erstveröffentlichung: CD-EP 2009 / Tumbleweed / Broken Silence

Die Band STERNBUSCHWEG gibt es schon eine ganze Zeit, haben mehrere EPs im Eigenvertrieb und dann 2008 eine CD bei Tumbleweeds herausgebracht. Nun folgt wieder eine EP oder Mini-EP. Ist natürlich schön, eine Zusammenstellung von Songs aus den letzten drei Jahren, wobei zumindest zwei schon einmal auf früheren EPs vertreten sind. STERNBUSCHWEG sind entspannter Gitarrenpop, der zwischen Still wie bei ""Es ist in der ganzen Welt zu sehen"" und brachial wie bei ""O.W."" daherkommt. Aber brachial klingt bei STERNBUSCHWEG trotzdem irgendwie relaxt, aber immer irgendwie auch nach vorne gehend, dynamisch. Schöne Melodien jedenfalls unterlegen die immer intelligenten Texte, besonders gut ist auch der Titel ""Der übermäßige Konsum von Platten aus Manchester unterdrückt meine Kreativität"". Und dann gibt es noch eine Coverversion von Karpartenhund namens ""Ist es das, was du wolltest"". (H.H.)

Webadresse der Band: www.sternbuschweg.de


[ ZURUECK ]