TORPEDO BOYZ - Ich Bin Ausländer (Leider Zum Glück)


Erstveröffentlichung: 7 Inch 2012 / Hertzschrittmacher / Kernkrach / HERTZ 3000

Ich habe den Namen TORPEDO BOYZ wohl irgendwo schon mal aufgeschnappt, konnte da mit aber bis zum Erscheinen dieser Single auf Hertzschrittmacher/Kernkrach nicht viel anfangen. Eine kurze Recherche hat ergeben, dass die Band schon einige Veröffentlichungen in den letzten Jahren vorgelegt hat. Das ist aber nicht das einzige Ungewöhnliche an dieser Single, kennt man von dem Label doch eigentlich Veröffentlichungen von bisher weitgehend unbekannten Bands und Projekten. Auch die Tatsache, dass die Songs eine Auskopplung aus dem 2010er Album sind und die Single in einer normalen – sehr schicken – Hülle kommt sind wohl der Grund, dass sie nicht in die normale Nummerierung einsortiert wurde, sondern als eine Art Spezialveröffentlichung kommt. Wahrscheinlich war das für Band und Label ein Freundschafts-Deal – die Band darf sich freuen, dass Vinyl erscheint und das Label, dass man einen bekannteren Namen im Programm hat.
Aber das ist alles ja auch ziemlich egal, denn die Musik rechtfertigt die Veröffentlichung allemal. Ich kenne die Musik der Band sonst nicht, sie wird aber gerne mal als „funky Breakbeat“ beschrieben. So nehme ich mal an, dass für diese Single die am meisten kompatiblen Songs ausgesucht wurden. Zu hören gibt es durchaus fetten, modernen Electro, der total im Ohr bleibt aber seine Wurzeln schon noch in den 80ern hat, inklusive ein paar NDW-Einflüssen bei den Texten. Klingt dann wie eine Mischung aus Ascii Disco und Stereo Total, ist also nicht unbedingt der gewohnte Minimal-Sound. Dafür dürften aber die Tanzflächen einiger Clubs beben.
Die Single erscheint mit dem bereits erwähnten sehr schönen Siebdruck-Cover in einer Auflage von 175 Exemplare (100 x schwarzes Vinyl, 75 x rotes Vinyl). (A.P.)

Webadresse der Band: www.kernkrach.de


[ ZURUECK ]