ASP - 20.000 Meilen Tour 2017


Erstveröffentlichung: Konzert/Veranstaltung 2017

Asp- 20.000 Meilen Tour Huxleys Berlin 09.11.2017
Vorband: Gothminister

Gestern Abend flatterte ein ganz und gar seltsamer Falter im Huxleys an der berliner Hasenheide ein. Er, der "schwarze Schmetterling" höchst selbst, ASP, gab sich zusammen mit der legendären Band "Gothminister" die Ehre. Den Einheizer gaben die Jungs von Gothminister und hätten mit ihrem Songmaterial selbst bequem Headliner sein können. Energiegeladen und kraftvoll rockten sich die Jungs in die Herzen des Publikums. Ich hatte Gothminister vor Jahren das letzte Mal gesehen und kannte doch noch erstaunlich viele der Songs des Abends. Lohnt sich mal wieder intensiver reinzuhören! nach etwas Umbaupause begann schließlich die ersehnte Tauchfahrt ganze 20.000 Meilen unter das Meer. Ein Klassiker jagt den nächsten, ein Meer aus Emotionen in dem sich Band und Publikum mühelos verlieren können. Natürlich bringt ASP viele Stücke des aktuellen Albums "zutiefst" ein, mixt aber geschickt zwischen Rock und sanfter Ballade sein Programm. Es schwebt über den ganzen 2h Showzeit eine ganz magische Verbindung und egal wie "fremd" man sich in der eisigen Wirklichkeit fühlt, wie "Maskenhaft" man sonst im Leben ist, hier bei ASP fließt das "schwarze Blut" durch die Adern, hier lauscht man gebannt der Stimme des Meisters. Egal wohin er entführt, ob hinunter in "Untiefen", ins Hotel Astoria oder in die Teufelsmühle, er tut es mit Lust und Herz dabei und bekennt einmal mehr zum Ende "ich will brennen", denn Musik verbindet! ein großartiger Abend, "zutiefst ASP"! (mni) (Maximilian Nitzschke)

Webadresse der Band: www.aspswelten.de


[ ZURUECK ]